Reverse Cowgirl

So meisterst du Reverse Cowgirl

Regelmäßiger Cowgirl-Sex ging, damit diese Position rennen kann.

Jeder weiß, dass Cowgirl oder Girl-on-Top-Sex, einfach anders wirkt. Man verdankt es dem vieeel leichteren Klitoriszugang, der Möglichkeit, das Tempo zu bestimmen (Kein. Reinhämmern. Mehr.), und all den spontanen Variationen, die die Position zu bieten hat.

Aber was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass es eine andere Position gibt, die es dir ermöglicht, all diese Cowgirl-Vorteile und noch mehr zu nutzen? Willkommen im Land der Reverse Cowgirls, meine Liebe.

Die Basics

So wie es sich anhört, ist Reverse Cowgirl die Girl-on-Top-Position…umgekehrt. Wie in: Während du beim typischen Cowgirl deinem Partner zugewandt bist, schaust du beim Reverse Cowgirl in die entgegengesetzte Richtung (in Richtung seiner Füße). Meistens wird die umgekehrte Cowgirl-Position im Sitzen oder auf den Knien eingenommen.

Für den Anfang

Das sitzende Reverse Cowgirl ist eine gute Möglichkeit, mit dieser Position anzufangen, sagt die Sex- und Beziehungsexpertin Antonia Hall, Autorin von The Ultimate Guide to a Multi-Orgasmic Life. Bei der sitzenden Variante setzt du deinen Partner auf die Bettkante und lässt dich auf seinen Schoß sinken. Dadurch wird das Gleichgewichtsproblem aus der Gleichung genommen, so dass ihr beide bequem damit herumspielen könnt, welche Tiefe und Winkel sich am besten anfühlen, bevor ihr euch voll auf Reverse Cowgirl begebt.

Wenn du bereit bist, ein wenig weiter fortgeschritten zu sein: Lass deinen Partner auf dem Rücken liegen, während du die Position auf ihm einnimmst. Wenn ihr beide gut befeuchtet seid, benutze eine Hand, um dich auf das Bett oder deine Beine zu stützen, während du dich mit der anderen Hand auf ihn herablässt.

Sobald er in dir ist, kannst du damit beginnen, deine Beinmuskeln zu benutzen, um dich auf und ab zu bewegen, je nachdem, was sich gut für dich anfühlt. Um sich zu stabilisieren, legst du deine Hände vor dir auf seine Beine oder auf das Bett oder greifst nach hinten und legst deine Hände auf seine Oberschenkel. Achte nur darauf, dass du dich nicht zu weit nach vorne oder hinten lehnst, sonst könnte es schnell unbequem werden.

Warum es so toll ist

Hall sagt, dies sei die perfekte Position, um zu lernen, die Kontrolle zu behalten. Sie ist leicht zu erlernen, und wenn du deinem Partner den Rücken zukehrst, wirst du vielleicht feststellen, dass alle Ängste oder Hemmungen, die du empfindest, verschwinden. Du kannst tun, was sich für dich am besten anfühlt.

Spiel so viel mit Bewegungen und Winkeln herum, wie du willst: Beweg dich auf und ab, reibe vor und zurück oder im Kreis, beug den Rücken, damit dein Partner deine empfindlichsten Stellen treffen kann, usw. Da du außerdem leichten Zugang zu deiner Klitoris hast, ist dies die perfekte Position, um einen Vibrator herauszuholen oder dich selbst mit deinen Händen zu stimulieren oder einfach gegen deinen Partner zu reiben.

Auch Reverse Cowgirl bietet dir und deinem Partner das Beste aus beiden Welten. Dein Partner bekommt einen ziemlich geilen Blick auf deinen Hintern, während du dein Ding durchziehst (und mach dir keine Sorgen darüber, ob er sich dein Arschloch ansieht oder nicht, mmk?)

Wenn du langsam müde wirst

Es ist nur natürlich, dass man nach einer Weile müde wird, ganz oben zu sein. Wenn dies geschieht, kannst du deinen Partner deine Hüften halten lassen, um deine Schubkraft zu lenken.

Vom sitzenden Reverse Cowgirl aus kannst du dich auch mit flach auf dem Boden liegenden Händen nach vorne in den nach unten gerichteten Hund lehnen, fügt Hall hinzu. Diese Position eignet sich hervorragend für ein tieferes Eindringen und eine gute “Ruhe”-Position. Um dies zu einer aktiven Erholung zu machen, nimm dir einige Sekunden Zeit und bewege deine Hüften in langsamen Kreisen mit ihm in dir.

Zubehör zur Spielergänzung

Wie bereits erwähnt, ist eines der besten Dinge an dieser Position der leichte klitorale Zugang.

Unsere Top-Empfehlungen …viel Spaß 😉




Vorschau
Marke
Lelo
We-Vibe
Lelo
Modell
Sona 2 Cruise
Touch
INA Wave
Stufen
8
8
10
Prime-Vorteil
Preis
81,68 €
99,00 €
134,37 €
Weitere Infos

🛒 Auf Amazon kaufen



🛒 Auf Amazon kaufen



🛒 Auf Amazon kaufen


Alles, was du mit einer Hand leicht kontrollieren kannst, während du deinen Partner reitest, ist hier ein Gewinn für beide Seiten. Aber wenn du bereit bist, deinem Partner die Zügel in die Hand zu geben, gibt dir das auch Optionen. Auch wenn du vielleicht nicht in der Lage bist, dich selbst zu stabilisieren und einen Zauberstab im sitzenden Reverse Cowgirl zu manövrieren, sollte es für deinen Partner kein Problem sein, diesen Baby gegen deine Klitoris zu drücken.

Schreibe einen Kommentar